Im Herbst soll mit der umfassenden Sanierung der Comenius- Schule begonnen werden. Federführend ist hier gemeinsam mit dem Schulträger Rhein- Neckar- Kreis der Eigenbetrieb Bau und Vermögen und das Architekturbüro Presser.

Geplant ist eine Sanierung in verschiedenen Abschnitten. Zunächst wird der Bereich der Grundstufe "in Angriff genommen". Die Klassen werden für diese Zeit in die Container auf dem Kleinspielfeld ziehen. Anschließend ist die Hauptsufe dran, zu guter letzt der Verwaltungsbereich. Es ist von eine Dauer von etwa zwei Jahren auszugehen.

Auf dieser Seite halten wir Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden.

JULI  2018