MÄRZ 2020

Nach den Weihnachtsferien ist die Hauptstufe wieder ins Haus gezogen, nun sind nur noch einige Fachräume in den Containern untergebracht. Verwaltung und Turnhalle sind geräumt und werden nun saniert. Zu den Pfingstferien sollen Sekretariat, Schulleitung und Lehrerzimmer in die sanierten Räume zurück ziehen. 

DEZEMBER 2019

Der Verwaltungsbereich ist ausgeräumt. Auch Lehrerzimmer und Lehrmittel sind verpackt und warten auf den nächsten Bauabschnitt.

Nachdem der Bereich der Grundstufe weitgehend fertig gestellt ist und die Schüler*innen wieder dort eingezogen sind, wird seit Juni 2019 am zweiten Bauabschnitt gearbeitet. Dieser soll im Januar fertig sein, so dass die Hauptstufe nach Weihnachten das Containerdorf verlassen wird. Auch soll der Verwaltungsbereich dann vorübergehend in die Kunsträume ziehen. Die Bildergalerie unten gibt einen kleine Eindruck vom aktuellen Stand wieder. 

NOVEMBER 2019

Im Herbst soll mit der umfassenden Sanierung der Comenius- Schule begonnen werden. Federführend ist hier gemeinsam mit dem Schulträger Rhein- Neckar- Kreis der Eigenbetrieb Bau und Vermögen und das Architekturbüro Presser.

Geplant ist eine Sanierung in verschiedenen Abschnitten. Zunächst wird der Bereich der Grundstufe "in Angriff genommen". Die Klassen werden für diese Zeit in die Container auf dem Kleinspielfeld ziehen. Anschließend ist die Hauptstufe und der Verwaltungsbereich dran. Es ist von eine Dauer von etwa zwei Jahren auszugehen.

Auf dieser Seite halten wir Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden.

MAI 2019

JANUAR 2019

DEZEMBER 2018

OKTOBER 2018

SEPTEMBER 2018

JULI  2018